Hat is Beautiful

Go shopping »

Street Style mit Hut

Es gibt immer wieder Streetstyles an denen wir uns persönlich einfach nicht sattsehen können. Dann wiederum gibt es Street Styles wo wir am liebsten mit Augenbinde ausgestattet werden möchten.

Heute möchte wir erstere Variante näher bringen und zwar eine unserer Longtime Favorites: dem Street Style mit Hut! 
Was uns daran besonders gefällt ist die damit verbunden Nonchalance, sowie die Atmosphäre vom Pariser Mode Chic die auf der Trägerin nahezu magisch haften bleibt.

Tres Bien möchten wir nahezu den ganzen Tag schreien. Das beste ist, dass wir diesen Look wirklich leicht nach stylen können - dabei spielt das Alter keine Rolle, denn was für junge Frauen funktioniert, klappt ebenso bei Damen.

Essentials des Hat Styles

Solange die Grundregel beachtet wird, kann beim Styling rund um den Schicken Street Hut Style nichts falsch gemacht werden. Bereit?

Ton in Ton - das ist auch schon der nahezu magische Tipp den wir heute auf den Weg geben! Dabei spielt es keine Rolle ob die Farbe Schwarz als Ton in Ton gewählt wird, oder sich doch für Beige bzw. Nude Farbtöne entschieden wird.

Das selbsterklärte Ziel ist es das Outfit runter zu „Tonen“ und es oben rum am Kopf mit einem Hut zu krönen. Dabei darf der Hut sich getrost von der Farbe des restlichen Outfits unterscheiden, sollte jedoch nicht unbedingt zu sehr in die Bunte Abteilung abrutschen.

Am besten mach es die Bloggerin Vola Udabe Randri vor: Sie kombiniert ein Ton in Ton Outfit in graue "Farbe" mit einem Down To Earth Hut im gleichen Farbton. So einfach ist Fashion manchmal! Wir finden einige Namenhafte Designer sollten sich das Motto: „Weniger ist Mehr“ zunehmend auf die Fahne schreiben!