Die Farben und Muster des Frühlings

Go shopping »

Farbtrends 2018

Auf den Laufstegen der Welt dominierten ganz klar einige bestimmte Farben das Gesamtbild. Nach den letzten grauen Monaten und der starken Übermacht der dunklen Farbtöne, kommt nun endlich die Frische des Frühlings. Es wird wieder farbenfroher auf den Straßen und der dunkle Schleier wird abgeschüttelt. Doch mit welchen Farben kannst du im Frühling/Sommer 2018 punkten?

Wie immer hat Pantone die Farbe des Jahres gewählt, abgelöst wird der Farbton ‚‘‘Greenery‘‘ von ‚‘‘Ultra Violet‘‘. Die mystische Farbe findet seinen Weg in die Mode, in Make-Up Kreationen und wird selbst im Interior zum absoluten Renner. Sie steht für die weiten des Nachthimmels, weckt unsere tiefen Sehnsüchte und strahlt Originalität sowie Gedankenreichtum aus. Doch neben dem starken Lila bist du mit Signal Rot und knalligem Pink absolut im Trend. Knallige Farben die nicht untergehen und für Charakter stehen, wollen wir dieses Jahr sehen. Auch strahlendes Gelb als ‚‘‘Meadowlark‘‘ bezeichnet macht die Palette der auffälligen Farben komplett. Ergänzt werden sie von beruhigenden Farbtönen der Pastellfarben. Diese bringen Ruhe und Ausgeglichenheit.

Prints 2018

Ohne ein paar verrückte Prints wäre es nur halb so spannend.

Darum sind Comic Prints, gerade in bunten Farben und all over, besonders angesagt. Zugegeben sie mögen gewöhnungsbedürftig sein für den einen oder anderen aber für kombinierfreudige Modefreunde kommt damit eine Herausforderung die Spaß macht. Auch bleiben uns die geliebten Blumenprints erhalten. Von romantisch, über grafisch bis hin zu künstlerischen neu Interpretationen finden wir alles. Als all over Print auf einem Kleid oder in kleinen Applikationen auf der Jacke. Von den Dauerblühern können wir einfach nicht genug bekommen. Möchtest du es etwas klassischer bist du mit Streifen, Punkten und Karos gut bedient.

Bevorzugte Materialien

2018 wird es experimentell. Langweilig war gestern. Wir wollen transparente Outfits, Plastik und Vinyl. Gerade bei dem angesagten Layering überdeckt ein transparenter Mantel dein Outfit nicht und sorgt dennoch für einen spannenden Effekt. Dark Denim als Kombination aus Jacke und Hose ist wieder da, Jeans ist back. An deiner Bluse darfst du Volumen zeigen. Mit großen Volants und Rüschen werden die Oberteile sommerlich und spannend. Auch große Puffärmel dürfen nicht fehlen. Insgesamt wird 2018 ein Jahr der auffälligen Trends. Wir wollen wieder mehr Aktion und haben triste Outfits satt.