Heute ziehe ich das Kleine Schwarze an!

Go shopping »

Styling Tipps kleines Schwarzes

Es gibt einige Wortkombinationen, die lassen Männerherzen um einiges höher schlagen - und nein es sind nicht dieselben 3 Wörter die Frauen gerne hören.

Der Satz „Heute ziehe ich das kleine Schwarze an“ gehört zweifelsohne zu den positiven Pulstreibern bei jedem Mann. Kaum ein anderes Kleidungsstück fängt die mystische Aura der Weiblichkeit derart gekonnt ein, wie es das berühmteste Hauch von Nichts tut. Richtig Kombiniert, ist das kleine schwarze gar Salonfähig!

Übrigens lautet der weibliche Codename für das kleine Stück Kleid LBD, was offensichtlich für „Little Black Dress“ steht.

Coco und das kleine schwarze

Wie die meisten Mädels und Damen wissen, verdanken wir das Sagenumworbene Kleidchen der wunderbaren Coco Chanel.

Die "Legende" besagt, dass das Ausnahmetalent der Modebranche, ein Pendant zum schwarzen Herren Anzug schaffen wollte. Das selbsterklärte Ziel war es, der Frau ein Werkeug an die Hand zu geben, mit der Sie sich stets gut angezogen fühlt. Wie kann das besser gehen, als es der Frau zu ermöglichen sich weiblich und begehrenswert zu finden?

Zum Leid vieler Männer fühlen sich einige Frauen mit dem Kleid gar "zu gut" angezogen, dass sie es nur allzu gerne bei feierlichen Anlässen bzw. beim gelegentlichen Club & Bar Abend zur Schau spazieren tragen.

Kombiniert mit einer schönen Strumfphose und High Heels hat dieser Stofffetzen - wie einige das Kleid Liebevoll nennen - eine nahezu Aphrodisierende Wirkung auf das männliche Geschlecht. So passiert es, dass das kleine Schwarze nur viel zu oft im heimischen Kleiderschrank auf einen besonderen Anlass warten muss, zu dem es getragen werden darf. Schade, wie wir finden!

Ein Allrounder Kleid für den Alltag

Das das nicht sein muss, wollen wir heute in unserem Beitrag verdeutlichen. Das kleine Schwarze kann schließlich zu vielen anderen Anlässen, insbesondere auch in Alltagssituation prima getragen werden, wenn Sie es richtig „downdressen“

Mit freundlicheren Farben kombinieren

Entgegengesetzt dem Motto Black is Beautiful, sollten Sie für einen zurückgelehnten Alltagslook rund um das Kleidchen herum, farblich abgesetzte Motive wählen.

So eignen sich z.B. hellere Motive wunderbar. Wie wäre es mit einem Kamelhaar Mantel oder gar im angesagten Puder Make-Up Farbton? Dazu ein paar schlichte Reiterstiefel und fertig ist der perfekte Hollywood Freizeit Look!

Weniger ist mehr

Auch beim Einsatz des von Coco Chanel entworfenen Ersatzherrenanzuges, sollten Sie sich insbesondere mit dem Make Up und dem Schmuck zurückhalten, solange Sie nicht gerade auf eine Abendliche Veranstaltung eingeladen sind. Wenn Sie diese Regel beherzigen, können Sie den Look mit sehr wenig aufwand viel schlichter und entspannter wirken lassen

Trauen Sie sich mit Mustern zu spielen

Wenn Sie Dynamik und Lebensfreude in Ihr Outfit um das kleine Schwarze herum einbinden möchten, dann sollten Sie anstelle zu grellen Farben, zu Mustern greifen. Diese sind nicht nur hoch aktuell, sondern auch noch prima geeignet dem Outfit Strenge zu nehmen. Hier sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt und Sie können Ihr wahrhaftes Fashiona Herz zum Vorschein bringen.